Infektionsschutz ist uns wichtig

Die Akademie liegt in umittelbarer Nachbarschaft zum Palliativnetz Travebogen. Der Kontakt zwischen Mitarbeitenden der Patientenversorgung und Teilnehmenden von Kursen der Akademie (TN) soll auf ein Minimum reduziert werden.

Zusätzlich ist uns bewußt, dass unsere TeilnehmerInnen in ihrer Arbeit vulnerable Gruppen versorgen. Deshalb ist es uns besonders wichtig, das Infektionsrisiko auf dem Niveau anderer Alltagsaktivitäten zu halten.

Bitte lesen Sie hier unser Hygienekonzept.

Unsere Räumlichkeiten ermöglichen die Durchführung von Kursen entsprechend den Vorgaben des Infektionsschutzes.

Gerne können Sie sich bei Fragen an uns wenden.  

Akademie Travebogen
Unsere Bildungsangebote